Tag 1: Porto

Mittwoch, 25. August 2021

LUXEMBURG - PORTO

Zubringerdienst von zu Hause. Um 06:00 Uhr, Flug mit Luxair nach Porto. Nach der Landung um 07:35 Uhr, Empfang durch die lokale Reiseleitung und Ausflug nach Aveiro. Nach dem Mittagessen, Transfer zum Hafen und Einschiffung auf die A-ROSA Alva.

Zwischenhalt

Vila Nova de Gaia

Tag 2: Pinhão

Donnerstag, 26. August 2021

PORTO / PORTUGAL

bis 07:00

REGUA / PORTUGAL

13:00 - 14:00
Stopp zur Ausflugsabwicklung

PINHAO / PORTUGAL

ab 17:00 (overnight)

Zwischenhalt

Pinhão

Tag 3: Castille and Leon

Freitag, 27. August 2021

PINHAO / PORTUGAL

bis 13:00

VEGA DE TERRON / SPANIEN

ab 19:00 (overnight)

Vega de Terron Vega de Terron Vega de Terron

Zwischenhalt

Vega de Terron

Tag 4: Portugal

Samstag, 28. August 2021

VEGA DE TERRON / SPANIEN

bis 12:00

BARCA D'ALVA / PORTUGAL

ab 12:30 (overnight)

Barca D'Alva Barca D'Alva Barca D'Alva

Zwischenhalt

Barca D'Alva

Tag 5: Pinhão

Sonntag, 29. August 2021

BARCA D'ALVA / PORTUGAL

bis 09:00

POCINHO / PORTUGAL

11:15 - 12:15
Stopp zur Ausflugsabwicklung

PINHAO / PORTUGAL

ab 17:30 (overnight)

Zwischenhalt

Pinhão

Tag 6: Portugal, Douro Valley

Montag, 30. August 2021

PINHAO / PORTUGAL

bis 07:00

REGUA / PORTUGAL

09:00 - 14:00

BITETOS / PORTUGAL

ab 18:30 (overnght)

Zwischenhalt

Bitetos

Tag 7: A-ROSA ALVA

Dienstag, 31. August 2021

BITETOS / PORTUGAL

bis 06:45

CAIS DA LIXA / PORTUGAL

08:30 - 09:00
Stopp zur Ausflugsabwicklung

PORTO / PORTUGAL

ab 11:00 (overnght)

Tag 8: Ende der Reise

Mittwoch, 01. September 2021

PORTO - LUXEMBURG

Nach dem frühen Frühstück Ausschiffung und Transfer zum Flughafen Porto. Um 08:20 Uhr Rückflug mit Luxair nach Luxemburg. Nach der Landung um 11:40 Uhr bringen unsere Shuttlebusse Sie nach Hause.

 

Änderungen des Reiseverlaufs sowie der Liegezeiten vorbehalten.

Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste mit Bussen zu befördern. Ein eventueller Umstieg auf ein anderes Schiff oder die Unterbringung in Hotels an Land kann erforderlich sein. Die Liegezeiten entscheiden sich erst während der Reise. Je nach Verkehr und Situation in den Schleusen auf dem Douro können die einzelnen Stationen auch in anderer Reihenfolge angelaufen werden.

nach oben